Für Stadträtin Mag. Ulli Sima und die Geschäftsgruppe Umwelt spielt der Online-Auftritt eine entscheidende Rolle.

Projektbeschreibung

Die Aufgabenstellung lautet: Kindern, Familien und PädagogInnen die Angebote von EULE näherbringen,
den Kontakt zu den Abteilungen der Geschäftsgruppe Umwelt sowie externer Kooperationspartner zu forcieren,
die EULE-Umweltprofis mittels Newsletterversand über die neuesten Aktionen zu informieren und mit dem
EULE-Umweltprofiklub, auf diversen Veranstaltungen und der Konzeptionierung der EULE-Broschüre langfristig das Interesse an einer umweltaktiven Freizeitgestaltung zu wecken.



Das Ergebnis

Das Resultat zeigt: Mit der Unterstützung von PASSD! ist EULE heute das größte Umweltbildungsprogramm Österreichs. Die Betreuung des Online-Auftritts von EULE, dem regelmäßigen Newsletterversand an 14.500 Umweltprofis und damit fast 17.000 Direktkontakte mit sich ständig ändernden Angeboten, die Teilnahme von EULE an Veranstaltungen und die erfolgreiche Etablierung der EULE-Broschüre wird in den laufend wachsenden Mitgliederzahlen des EULE-Umweltprofiklubs, der Teilnahme an von EULE promoteten Veranstaltungen und in der positiven Resonanz des EULE-Umweltbildungsprogrammes deutlich.

Durchschnittliche Kontakte pro Monat bei über 14.500 Umweltprofis:

     Kinderkontakte: 42.000
     Erwachsenenkontakte: 65.000

ULLI SIMA, STADTRÄTIN FÜR UMWELT UND WIENER STADTWERKE

„Die Kommunikation mit Kindern über das Internet stellt eine besondere Herausforderung im sehr sensiblen Kindermarketingbereich dar.“

Unsere Strategie


Schlüsselelement 1:

Die Kommunikation mit dem Auftraggeber Geschäftsgruppe Umwelt
Seit 2008 betreut PASSD! im Auftrag der Geschäftsgruppe Umwelt sämtliche Agenden des EULE- Umweltbildungsprogrammes. Vom Online-Auftritt, der Promotion und Betreuung diverser Veranstaltungen unterschiedlicher Magistratsabteilungen der Geschäftsgruppe Umwelt sowie der Erarbeitung sämtlicher Texte und Drucksorten, die im Zusammenhang mit EULE stehen.

 

 

Schlüsselelement 2:

Die Kooperation mit externen PartnerInnen
Neben den Abteilungen und den Magistratsabteilungen der Geschäftsgruppe Umwelt ist die gute Zusammenarbeit mit externen KooperationspartnerInnen, die EULE laufend neue Aktionen und Gewinnspiele ermöglichen, ausschlaggebend für den jahrelangen, sichtbaren Erfolg von EULE. Die permanente, zielgruppen- und dialoggruppenrelevante Kommunikation mit allen Beteiligten ist die Voraussetzung für effektiven Markenauftritt von EULE.

 

 

Schlüsselelement 3:

Aufbereitung und Textierung
Das Konzept EULE beruht auf vier wesentlichen Bereichen: A) dem Online-Auftritt, der ein Informationsportal darstellt und die Anmeldung neuer Mitglieder im EULE-Umweltprofiklub ermöglicht, B) der ständigen Servicierung laufender Angebote und Aktionen und dem damit im Zusammenhang stehenden Newsletterversand, C) dem öffentlichen und medialen Auftritt von EULE.